Seite wählen

Herzlich Willkommen beim Hamminkelner Sportverein 1920/46 e.v.

Neuigkeiten

Nächstes Event: Kinder- und Jugendcamp in den Osterferien

Über unseren Verein

Der Hamminkelner SV verdankt sein Entstehen einigen Hamminkelner Jungen, die sich 1920 zu einer Fußballmannschaft zusammenschlossen. Erst ein Jahr später schloss sich diese Interessengemeinschaft dem DJK-Verband an und wurde damit zu einem Verein. Aus dem DJK Hamminkeln ging dann im Jahr 1923 der Hamminkelner Sportverein, unser „HSV“ hervor.

Der Verein zählte damals wenige Mitglieder, es waren vorwiegend Jugendliche, die mit viel Eifer und Begeisterung dabei waren. Die Zahl der aktiven Mitglieder wuchs aber schnell. In den 1930er Jahren bestand neben einigen Fußballmannschaften auch eine Handballmannschaft. Während des 2. Weltkrieges mussten die Vereinsaktivitäten eingestellt werden, 1946 erfolgte der Neustart.

In den 1970er setzte der große Aufschwung ein. Zählte der „kleine HSV“ im Jahr 1973 noch 173 Mitglieder, so waren 1979 über 940 Mitglieder. In dieser Zeit wurden u. a. die Schwimmabteilung, die Turn- und Leichtathletik- sowie die Gymnastikabteilung gegründet.

Der HSV ist inzwischen der größte Breitensportverein in der Stadt Hamminkeln. Rund 1.700 Mitglieder nutzen inzwischen unsere Sportangebote, vom Freizeit- über den Leistungs-, Gesundheits- und Rehabilitationssport bis hin zum Trendsport. Darüber hinaus ergänzen viele Kursangebote unsere klassischen Sportangebote, die auch von vielen Nichtmitgliedern genutzt werden.

Das soziale Miteinander wird in unserem Verein vorbildlich gelebt. Einen hohen Stellenwert haben für uns auch die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigungen.

Das einzelne Mitglied, die Freude am Sport und das Miteinander stehen bei uns im Mittelpunkt.

Informieren Sie sich auf unserer Internetseite über das breite Angebot unseres „HSV“.

DKMS Urkunde

für den außergewöhnlichen Einsatz zur Gewinnung neuer potenzieller Spender/innen

Sponsoren des Vereins

Haben wir dein Interesse geweckt?